Frisch aus dem Garten direkt ins Haus!


Unsere Auslieferung erfolgt auf regelmässigen festen Touren durch die Region. Auf diese Weise lässt sich das liefern nicht nur ökonomisch, sondern vor allem auch ökologisch optmieren, was uns sehr wichtig ist. Denn es würde der Umwelt auch nicht dienen, wenn jeder einzeln zu uns auf den Hof fahren würde.
Wenn Sie sich in unserem Shop registrieren, bekommen Sie spätestens nach einem Tag eine email, in der wir Ihnen den Lieferzeitpunkt angeben. Dies ist natürlich nur in etwa möglich, da jjeder Liefertag trotz fester Touren etwas anders läuft, was zu leichten Zeitverschiebungen führen kann. Sollten grössere Änderungen erforderlich werden, benachrichtigen wir alle Betroffenen frühzeitig. Ebenso bei Verschiebungen durch Feiertage etc.

Unsere Liefertage sind:

Montags: Firmenobst (nur nach vorheriger Absprache)
Dienstags: Westlicher Kreis Gütersloh (Rietberg, Rheda-Wiedenbrück, Herzebrock, Clarholz, Harsewinkel, Greffen, Marienfeld); Oelde
Stadt Gütersloh
Mittwochs: Nördlicher Kreis Gütersloh (Isselhorst,Steinhagen, Brockhagen, Versmold, Brockhagen, Halle, Werther) Bielefeld mit Schwerpunkt Dornberg, Vilsendorf, Jöllenbeck, Schildesche
Donnerstags: Verl, Schloss Holte, Stukenbrock, Augustdorf, Oerlinghausen, Helpup, BI-Ubedissen, BI-Sennestadt, BI-Eckardtsheim, Brackwede
Freitags: Gütersloh (Stadtgebiet), Friedrichsdorf, Bielefeld

Wissenswertes zur Anlieferung

Wenn Sie sich bei uns im Shop registrieren, können Sie den Liefertag nicht auswählen. Der Liefertag wird von uns eingerichtet, sobald wir die Daten bei uns einlesen. Dann bekommen Sie eine Nachricht, aus der auch hervorgeht, wann wir Sie beliefern werden (Wochentag, ca. Uhrzeit).
Allerdings müssen Sie bei der Anlieferung nicht zu Hause sein. In der Regel gibt es einen Platz, an dem die Lieferung abgestellt werden kann. Die Ware wird gekühlt angeliefert, so dass man davon ausgehen kann, dass sie auch im Sommer eine Weile überstehen kann, sofern etwas Schatten vorhanden ist.
Wir liefern in bepfandeten grünen Kisten an. Das Pfand wird bei jeder Lieferung neu berechnet. Leergutrückgaben werden vom Fahrer notiert und bei der nächsten Lieferung gutgeschrieben.