Rezepte zum Nachkochen


Auberginen Con Carne

Für 4 Personen

2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 200 g Möhren 500 g Auberginen, 1/2 Bd Oregano, 1 kleine Dose Tomaten (400 g), 4 EL Öl, 400 g Rinderhackfleisch, 1/2 L Brühe 1 EL Mexikanische Gewürzmischung Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Möhren waschen puten und würfeln. Auberginen waschen, putzen und in Würfel schneiden. den Oregano waschen und die Blättchen abzupfen. Die Tomaten würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen und darin Zwiebeln, Knoblauch, Möhren und Auberginen bei mittlerer Hitze anbraten. Das Hackfleisch dazugeben und unter Rühren in 3-4 Minuten krümelig und braun braten. Die Tomaten mitsamt den Saft dazugeben und mit der Brühe angiessen. Mit der Gewürzmischung, dem Oregano, Salz und Pfeffer abschmecken. Bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln lassen. Den Eintopf noch einmal abschmecken und zu Reis oder Nudeln servieren oder einfach mit Brot geniessen. Der Eintopf kann auch noch mit eienr Dose abgetropfter Kidneybohnen angereichert werden.