Frische, die man schmecktGemüse und Obst in Bioqualität

Regionale Ernte direkt vom Biohof


Junges Grün & Frische Kräuter - der Frühling startet mit zartem Blattgemüse und kräftigem Kraut

Obwohl der Frühling sich in diesem Jahr besonders schwer tut, ist er kaum aufzuhalten. Das Jahr startet mit der ersten Ernte aus den Treibhäusern. Das früheste Blattgemüse ist dort schon durch und macht Platz für die Sommerkulturen wie Tomate oder Gurke. Aber auch im Freiland wächst es, wenn auch nur verhalten bei den frischen Temperaturen der letzten Wochen. Deshalb ist das Angebot jetzt auch noch ziemlich begrenzt, aber es geht voran. Und die ersten frischen Kräuter sind auch schon wieder im Angebot. Diese wachsen nicht nur auf den Beeten, sondern viele wilde Verwandte stehen an allen Rändern und Wegen, so dass es auch eine schöne Wildkräutermischung gibt..

Aktuell gibt es aus eigener Ernte:

Baby Leaf Salat
Salatköpfe
Salatmischung Frühling
Radieschen rot & bunt
Mangold
Stielmus
Spinat und Schnittmangold
Kohlrabi
Petersillie glatt und kraus
Schnittlauch
Oregano, Zitronenmelisse
Wildkräutermischung

Mehr Schlagkraft durch einen neuen Packraum

Nachdem wir durch die Entwicklung im letzten Jahr ganz schön an unsere Kapazitätsgrenzen gekommen sind und alles förmlich aus den Nähten platzte, haben wir einen neuen und grösseren Raum zum Packen der Abokisten gebaut. Dort können die Kisten nun an zwei Packplätzen deutlich zügiger gepackt werden, so dass alles wieder viel flüssiger laufen kann. Anschliessend können nun der alte Raum wieder aufgefrischt werden, um Platz für das wachsende Sortiment zu haben.


Neue Produkte aus eigener Herstellung

Wir möchten Sie gerne darauf aufmerksam machen, dass wir inzwischen neben den Tees auch ein paar Produkte aus eigener Verarbeitung im Angebot haben. So z.B. einige Tomatensaucen (mit Basilikum, Paprika oder Zucchini), Ofentomaten, Ketchup und Pesto aus Basilikum oder Wildkräutern. Im Mittelpunkt der Verarbeitung stehen unsere eigenen Erzeugnisse, die wir handwerklich verarbeiten. Da wir einen Raum für die Verarbeitung haben, können wir das ein oder andere ausprobieren und freuen uns über Ihre Rückmeldung dazu oder verstärkte Nachfrage. Auf diese Weise besteht die Möglichkeit, die Verarbeitung weiter zu entwickeln..